Direktflüge nach Zagreb

  • Direktflug nach Zagreb / Kroatien

Buchen Sie jetzt Direktflüge und entdecken Sie die attraktive Hauptstadt Kroatiens. Nach nicht einmal eineinhalb Stunden Flugzeit erreichen Sie von Frankfurt aus den internationalen Flughafen Franco Tudman. Er befindet sich rund 15 Kilometer vom Zentrum entfernt und ist mit dem Taxi in rund 20 Minuten Fahrzeit zu erreichen. Als Alternative bietet sich die Zagreb Electric Tram ZET an, die an 20 Stationen hält.

Günstige Flüge buchen und die kroatische Hauptstadt entdecken

Das ganze Jahr über stehen günstige Flüge nach Kroatien zur Auswahl. Geben Sie bei Direktflug.info einfach Ihr gewünschtes An- und Abreisedatum ein, wählen Sie die Anzahl der Personen und lassen Sie sich die passenden Verbindungen anzeigen. Wenn Sie nur wenige Tage in der Stadt verbringen, lohnt es sich die Uhrzeit für den Hinflug in die frühem Morgenstunden zu legen und am Abreisetag so lange wie möglich in Zagreb zu bleiben.

Zagreb, das sich mit einem interessanten Mix aus der typischen Kultur des Balkans und einen mediterranem Lebensstil auszeichnet, ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert. Schon im April erreichen die Temperaturen bis zu 18 Grad, ideale Bedingungen also für eine Besichtigungstour. Bis in den Oktober hinein ist es angenehm mild.

Reisetipps für Zagreb

  • Reservieren Sie ein Hotel in der Nähe des historischen Stadtkerns Kaptol und entdecken Sie die kulturellen Highlights im Zentrum bequem zu Fuß
  • zu den berühmten Wahrzeichen zählt die Kathedrale Maria Himmelfahrt, das höchste Bauwerk Kroatiens. Die 104 und 105 Meter hohen Türme sind von weitem sichtbar
  • Die Oberstadt Gornji Grad ist unter anderem wegen der Markuskirche bekannt. Am Dach entdecken Sie zahlreiche Wappen
  • Der Platz der Republik ist ein beliebter Treffpunkt in der Unterstadt. Hier befindet sich unter anderem auch das im Jahr 1895 erbaute Nationaltheater
  • Bekannt ist Zagreb auch wegen der Standseilbahn, die Einheimische liebevoll als Alte Dame bezeichnen. Sie verbindet seit der Eröffnung im Jahr 1890 die Ober- und Unterstadt

Ausflugstipps für Naturliebhaber

Direkt vor der Haustüre der kroatischen Hauptstadt bietet sich der Naturpark Medvednicea mit dem 1033 Meter hohen Sljeme als höchstem Gipfel an. Das Naturparadies ist ein beliebtes Ausflugsziel von Besuchern und den Einwohnern. Im Sommer lockt ein gut ausgebautes Wanderwegenetz, im Winter sind hier die Bedingungen zum Skifahren ausgezeichnet. Kulturfans freuen sich auf einen Besuch der Burgruine Medvedgrad und genießen den herrlichen Blick auf das Ferienziel. Wenn Sie Direktflüge buchen um Sport zu betreiben, sind Sie im Maksimir Park goldrichtig. Im größten Park Südeuropas tummeln sich Jogger und Radfahrer.